Der Online-Shop für Kletterbedarf und Kletterzubehör

Seit Gründung arbeiten wir eng mit dem HOCH1 Klettershop für Sport- und Industriekletterbedarf zusammen. HOCH1 garantiert uns eine verlässliche und reibungslose Versorgung mit benötigten Kletterausrüstung, um Ihre Aufträge professionell und zeitnah ausführen zu können. Gleichzeitig profitieren beide Seiten von dem Einblick in den Alltag von Industriekletterern auf der einen Seite und die Information über neue Innovationen bei Equipment für Industriekletterer auf der anderen Seite.

Der Shop bietet ein reichhaltiges Angebot von Kletter- und PSA-Gurten, Helmen, Höhenrettungs- und Höhensicherungsgeräten, Verbindungsmitteln und vielem mehr. Eine übersichtliche Teilung des in Kletterbedarf für Sport und Industrie erhöht die Übersicht.

Gerne beraten Sie unsere Kollegen von HOCH1 Klettershop bei Fragen. Durch die gegenseitige Ergänzung des Wissen über Produktneuheiten mit der langjährigen Erfahrung professioneller Industriekletterer können wir Ihnen auch bei komplizierteren Fragen von notwendigen Zertifizierung und der auf Sicherheit bedachten Ausrüstung Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen weiterhelfen.

Die Mitarbeiter von HOCH1 sind selbst begeisterte Sportkletterer und verfügen so auch auf diesem Gebiet über umfassende Praxiserfahrung, um vom Einsteigern bis zum Profi die passende Kombination an Klettergurten, Helmen, Sicherungsgeräten, Anschlagpunkten und Seilen zu empfehlen.

Selbstverständlich führt HOCH1 Produkte aller namhaften, internationalen Herstellern wie C.A.M.P., Edelrid, Petzl, Rock Extoica, Singing Rock, Skylotec und vielen mehr. Darüber wird das Sortiment durch Deutschland bisher zu unrecht unbekanntere Herstellergrößen wie Keenwin und Skalt ergänzt.

Der Anspruch deutschen Kletterern überzeugende Produkte internationaler Hersteller zugänglich zu machen, führte auch zur Übernahme des Exklusivvertriebs von Climbskin: einer von spanischen Kletterern entwickelten Handcreme für Kletterer, die auch namhafte Profis wie Chris Sharma, Ramón Julián Puigblanque und Mich Kemeter, sowie die Klettertrainer Dicki Korb und Patrick Matros überzeugt.