Wie arbeiten Industriekletterer und warum werden sie eingesetzt?

Die Arbeit am Seil bezieht sich auf eine Reihe von Techniken, bei denen Seile und spezielles Equipment als primäres Mittel des Zugangs und der Unterstützung für die Positionierung am vertikalem Arbeitsplatz verwendet werden. Im Allgemeinen wird ein Zwei-Seil-System eingesetzt: das Arbeitsseil unterstützt die Arbeiter bei der Positionierung, das Sicherheitsseil bietet Back-up-Schutz bei Stürzen. Stolz schreibe ich folgenden Satz: Dank einer ausgezeichneten Ausbildung am Seil und einem eingeführten Sicherheitsmanagement, arbeiten unsere Teams seit 15 Jahren unfallfrei!

Warum werden Industriekletterer zur durchführung von Höhenarbeiten eingesetzt? Moderne Seilzugangstechnik, unterschiedliche Positionierungstechniken und qualifiziertes Training können kombiniert werden, um eine außergewöhnlich sichere, vielseitige, effiziente und kostengünstige Möglichkeit zu schaffen, sich vertikal am Arbeitsplatz zu positionieren. Seilzugangstechnik ist sicher. Unabhängig zertifizierte Industriekletterer stellen eine beneidenswerte Sicherheitsbilanz. Als Unternehmen sind wir darüber hinaus SCC zertifiziert. Insbesondere von der Industrie, aber auch im Kraftwerksbereich, werden heute von den Partnern besondere Sicherheitsverfahren gefordert. Wir haben ein zuverlässiges Management für Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz eingeführt. Hier stellen wir unsere Kompetenz im Bereich SGU klar unter Beweis. Seilzugang ist vielseitig. Als Industriekletterer können wir die Techniken in einer Vielzahl von Umgebungen, bei der Arbeit in beengten Räumen, in massiven Betonstrukturen oder kompliziert Stahlanlagen einsetzen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Zugangsmethoden, können benutzerdefinierte Lösungen entwickelt werden, um verschiedene Anwendungen schnell und kostengünstig anzupassen.

Seilzugang ist effizient. Unsere Positionierungssysteme sind im Verhältnis schnell installiert und demontiert und erfordern oft weniger Personal als herkömmliche Zugangsmethoden. Seilzugangstechnik ist wirtschaftlich. Weniger Personal, schneller Arbeitsablauf, weniger Ausrüstung und minimale Ausfallzeiten bedeuten weniger Kosten.

Wo kommen Industiekletterer zum Einsatz? Was sind einige Beispiele für häufige Seilzugangs-Anwendungen?

  • Fassadenarbeiten
  • Baudienstleistungen
  • Montagen / Demontagen
  • Sanierung von Beton
  • Membranbau
  • Windkraft
  • Fugenabdichtung
  • Brandschutz
  • Inspektionen
  • Reinigungen
  • Dokumentation